Aktuelles

Stammestag 2016

Vormittags erkundeten wir zusammen mit dem Förster den Mariahilfberg. Wir konnten jede Menge über die heimische Natur lernen! Am Nachmittag konnten die Teilnehmer einen Sinnespfad durchlaufen und Workshops rund um das Thema „Kräuter“ ausprobieren. Es konnte ein kleines Kräuterbeet bepflanzt und bemalt werden, sowie eigene Kräuterbutter zubereitet werden. 🙂

Weiterlesen »

Unser Frühschoppen war ein voller Erfolg!

Die Einnahmen des Kuchenverkaufs gingen dieses Mal an die Gruppen Chamäleon und Luchs, die das Geld für größere Gruppenaktionen nutzen. Gruppe Luchs wird dieses Jahr an einem Zeltlager in Österreich teilnehmen und Gruppe Chamäleon wird auf eine Hütte ins Zillertal fahren 🙂

Weiterlesen »

Fronleichnam 2016

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren! Wie jedes Jahr richten wir im Anschluss an den Fronleichnamsgottesdienst unseren Frühschoppen im Pfarrgarten aus. Wir bieten Bratwürste, Sauerne, Kaffee und Kuchen, sowie Getränke an. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste! 🙂

Weiterlesen »

Diözesanlager 2016

Letzte Woche konnten wir die Welt bereisen. Das Diözesanlager „Kolumbus“ war trotz eisigem Wetter ein voller Erfolg! 🙂 Wer noch mehr Eindrücke haben möchte, sollte sich die offizielle Seite anschauen oder den Zeitungsartikel lesen! Offizielle Seite: https://www.facebook.com/kolumbus2016/?fref=ts Zeitungsartikel: http://www.bistum-regensburg.de/news/die-predigt-war-nicht-fuer-die-katz-herzerfrischender-und-lebensnaher-gottesdienst-mit-bischof-rudolf-kroent-dioezesanlager-der-dpsg-regensburg-4652/

Weiterlesen »

Unterwegs sein.

Auf den Weg in die Roverstufe machten sich gestern die 9 Pfadis der Gruppe Eichhörnchen. Nach dem gemütlichen Grillen am Jugendheim begann das Abenteuer. Mit Hilfe von GPS Geräten müssten verschiedene Stationen gefunden werden. Wir blickten auf unsere bisherige Pfadfinderzeit zurück, wagten aber auch einen Blick in die Zukunft. Endlich am Ziel in Hirschau angekommen, stand uns noch ein Kräfte raubender Aufstieg auf den Monte Kaolino bevor. In der Abenddämmerung fand nun das Roversprechen statt .

Weiterlesen »

Georgswettkampf 2016 in Endsdorf

Der Lilastielige Rötelritterling ist nicht etwa eine Krankheit, sondern der Pilz des Jahres 2016. Dieses, weiteres Wissen und natürlich ein bisschen Geschick sollten unsere Gruppen dieses Jahr beim Georgswettkampf in Ensdorf zeigen. Spitzenreiter unter den Ammersrichtern war die Gruppe Chamäleon, gleichauf mit der Leiterrunde. Dicht darauf folgten die Eichhörnchen und anschließend die Luchse. Das Schlusslicht bildeten, trotz einer super Leistung, die Jungs und Mädels aus der Gruppe Wolf. Alles in allem können wir mit dem 2ten Platz in der Stammeswertung auf einen erfolgreichen und vor allem spaßigen Tag zurückschauen. Wir bedanken uns bei den Ausrichtern und freuen uns auf das nächste Jahr, wenn wir zum Georgswettkampf 2017 in Ammersricht einladen dürfen.

Weiterlesen »

Diözesanversammlung 2016

Am Wochenende waren sechs Leiter aus unserem Stamm auf der Diözesanversammlung in Habsberg vertreten. Neben den Regularien der Versammlung gab es einen Studienteil zur Jahresaktion H2O16 und einen Festabend der unter dem Motto „Afrika“ stand. Wir gratulieren Julian Schwab, der am Samstag sein Woodbadge-Halstuch überreicht bekommen hat.           

Weiterlesen »

Friedenslichtgottesdienst 2015

Am Samstag den 19.12.2015 fand wieder der jährliche Friedenslichtgottesdienst statt. Dieses Mal unter dem Titel „Hoffnung schenken – Frieden geben“. Dieser wurde durch das Thema Gastfreundschaft und Menschen auf der Flucht näher gebracht. Nach den kleinen Einblicken in Zahlen und Fakten über das präsente Themengebiet, wurde das Friedenslicht aus Betlehem an die Besucher des Gottesdienstes verteilt, so dass es jeder mit nach Hause nehmen konnte. Anschließend war es für 17 Kinder soweit, sie durften das Pfadfindergebet sprechen und das Pfadfinderversprechen ablegen und wurden somit offiziell in die DPSG als Wölflinge aufgenommen. Zum Schluss gab es wie immer ein kleines Geschenk. Etwas anders, als die meisten es vielleicht erwartet haben …. Denn diesmal gibt es eine Sachspende für das Asylbewerberheim in Amberg. Musikalisch untermalt wurde die Messe, wie angekündigt von der Band Impeesa. Im Anschluss an den Gottesdienst, schenkten die Pfadfinder aus Ammersricht Glühwein, Pils und Kinderpunsch aus, sodass man den Abend gemütlich ausklingen lassen konnte. Wir haben uns gefreut, dass ihr so zahlreich erschienen seid und hoffen euch nächstes Jahr wieder dort anzutreffen.              

Weiterlesen »

Vorstandswechsel bei der DPSG Ammersricht

Am Samstag den 28. November fand die alljährliche Stammesversammlung des Pfadfinderstammes aus Ammersricht statt. Neben der sonst üblichen Prozedur, gab es diesmal ein außergewöhnliches Ereignis: Die mittlerweile ehemaligen Vorstände Sandra Stoschenovsky und Melanie Stolz traten von ihrem Amt zurück. Für die sehr gute Arbeit in den vergangen Jahren möchten sich alle Mitglieder der Ammersrichter Pfadfinder bei „Stocky“ und „Melli“ bedanken, denn ohne diese Zwei wäre vieles nicht möglich gewesen! Durch Neuwahlen wurden anschließend die Vorstandsreferenten Julian Schwab und Christian Härteis, in das Amt berufen. Im Stamm Ammersricht bricht nun ein neues Zeitalter an, in dem das neue Vorstandsteam mit der bestehenden Leiterrunde, ihre Ideen in der Jugendarbeit verwirklichen kann. (Paul Aigner)

Weiterlesen »

Friedenslicht 2015

Gestern ging es für ein paar Leiter und einige Kinder der Gruppe Eichhörnchen mit dem Zug nach Regensburg. Dort galt es das Friedenslicht, während dem dazugehörigen Gottesdienst, in Empfang zu nehmen, um es anschließend sicher in die Pfarrei zu bringen http://www.tvaktuell.com/mediathek/video/regensburg-friedenslichter-wurden-uebergeben/  

Weiterlesen »

Termine:

Noch Aktueller:

Meist gelesen:

Stammeslager 2018

Versteckte Osternester, der Nikolaus, eine Faschingsparty und ein Weihnachtsbaum am Lagerplatz – wer braucht dafür schon 365 Tage?   Im

Read More »